Um das Risiko effizient zu managen bzw. zu verringern sowie die Betriebskosten zu senken, müssen Banken über entsprechende Systeme zur Überwachung des gesamten Kartentransaktionszyklus verfügen.

Mit TLM Cards wurde eine einzigartige Lösung mit einem branchenweit führenden Abstimmungssystem und umfassender Reklamationsfunktionalität entwickelt, welche eine effiziente und erfolgreiche Bearbeitung nicht abgestimmter Positionen ermöglichen. TLM Cards ermöglicht Unternehmen somit eine erhebliche Senkung des Risikos sowie eine frühzeitige Erkennung von Problemen wie leere Geldautomaten, potentielle Betrugsfälle und defekte Anlagen und spart folglich Zeit und Geld. 

TLM Cards ist sowohl als Stand-Alone-Lösung als auch als integraler Bestandteil von TLM erhältlich. Es ermöglicht Banken und Betreibern von Geldautomaten und POS-Terminals die Automatisierung des gesamten Kartentransaktionszyklus und ersetzt dadurch manuelle Arbeitsschritte mit bewährten, auf Ausnahmen basierenden Verfahren. 

TLM Cards ermöglicht operative Kontrollen in Echtzeit und dadurch eine höhere Transparenz der Kartentransaktionsabwicklung. Ferner erhalten Unternehmen die Möglichkeit, verschiedene Elemente im Kartenzahlungsverkehr von der Transaktionsautorisierung über die Abrechnung zwischen dem Kartenaussteller und dem transaktionsabrechnenden Institut bis hin zur Bestands- und Rechnungsabstimmung zu verwalten.