Als marktführender Anbieter von Abstimmungslösungen hat SmartStream Technologies auf die Anforderungen der Kunden reagiert und bietet nun eine integrierte Lösung für die Rechnungsverwaltung von Transaktionsgebühren. Diese Lösung ermöglicht es Finanzmarktteilnehmern, die Zuordnung von Transaktionen und ihren zugehörigen Gebühren, die Abstimmung mit eingehenden Rechnungen sowie die Erstellung von ausgehenden Rechnungen zu verwalten. 

Aufgrund des unabhängigen Ansatzes zur Gebühren- und Rechnungsabwicklung bietet die Lösung folgende Vorteile: 

  • Kohärente Prozesse über alle gehandelten Anlageklassen hinweg, sowohl börslich als auch außerbörslich, unabhängig vom Ausführungsplatz oder der Abwicklungsmethode (Verrechnung oder bilaterale Abwicklung) 
  • Höhere Transparenz bei ausstehenden Forderungen und Verbindlichkeiten 
  • Auf Reklamationen basierende Verwaltung von Diskrepanzen 
  • Verbesserte Überwachung und Genauigkeit der ermittelten Transaktions- und Bearbeitungskosten 
  • Zeitlich besser abgestimmte Anpassung bzw. Überprüfung von aufgelaufenen Kosten 
  • Transparentere und effizientere gemeinschaftliche interne Konfliktlösung, die Kosten und Risiko reduziert 
  • Fähigkeit zur sofortigen Überprüfung von Gebühren, nachdem ein Geschäft gebucht wurde, und bis zu 30 Tage vor Erstellung der Rechnung – nicht erst nach Ausarbeitung der Rechnung 
  • Automatische Identifikation von Transaktionen mit einer zugehörigen Gebührentabelle und Abgleich mit den anhand der Gebührentabelle errechneten Gebühren 
  • Möglichkeit zur Ermittlung und Zuordnung der mit Fehlern, Leistungsanalysen, SLAs und Ausgaben einhergehenden Kosten